Zum Hauptinhalt springen

Termine

Käse trifft Kräuter

"Ein perfektes Duo"

An diesem Nachmittag lernen wir den Biohof Stürmer und seine Ziege kennen. Sandra Stürmer zeigt uns, wie wir aus frischer (Ziegen)milch unseren eigenen Weichkäse selbst zuhause herstellen können. Hier trifft unser angehender Käse auf aromatische Wild- und Kulturkräuter, die wir rund um den Hof aufgespürt, bestimmt und gesammelt haben. Von uns klein geschnitten kommen die Kräuter in die Käsemasse. Nach weiteren Arbeitsschritten ist der Käse fertig, darf gekostet und mit nach Hause genommen werden. Bitte hierfür ein Behältnis mitbringen.

Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

Termine:

Sonntag, 07.07.2024, 13-17:30 Uhr !!Dieser Termin ist ausgebucht!!

Treffpunkt:

Biohof Stürmer, Ortsstraße 17, 90574 Roßtal-Defersdorf

Kosten:

69 € inkl. Kostproben und Rezeptskript

Wildkräuterkochkurs

"Kleine Köstlichkeiten"

Auch im Spätsommer lassen sich noch frische Wildkräuter ernten und verarbeiten, die wir zu Beginn des Kurses selbst sammeln und bestimmen. Bereichert durch Samen, Beeren und Wurzeln lassen sich kleine feine Köstlichkeiten zaubern, die unseren Speiseplan mit vielen gesunden Vitaminen und Mineralstoffen auffrischen und obendrein mit neuen Geschmackserlebnissen überraschen. Die Rezepte sind vegetarisch und/oder vegan gestaltet.
Denken sie an wetterfeste Kleidung, Zecken-und Mückenschutz, Hausschuhe, bei Bedarf eine Kochschürze und Gefäße für die Reste (falls etwas übrig bleibt).

Termine:

Samstag, 07.09.24, 10-ca.17 Uhr

Treffpunkt:

Kleintierzüchterheim, Ansbacher Straße100, 90513 Zirndorf - Wintersdorf

Kosten:

49 € incl. Lebensmittelkosten und Rezeptskript

Anmeldung bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn. Ihre Anmeldung ist erst gültig mit Überweisung der Kursgebühr.

 

Herbstfrüchte

"Späte Früchtchen"

Die Natur bietet uns im goldenen Herbst eine Fülle von köstlichen Früchten, aus denen sich vielerlei kulinarische aber auch heilsame Genüsse herstellen lassen.

Ich stelle Ihnen längst vergessene, wieder entdeckte und alt bewährte Beeren und Früchte vor, die uns Schutz und Abwehr für die bevorstehende, lichtarme Jahreszeit liefern.

Termine:

Sonntag, 29.09.24, 13-17 Uhr

Treffpunkt:

Treffpunkt : Hundeschule "Martin Rütter DOGS" (ehem. Baumschule Oppel), Dillenbergstraße 13, 90579 Stinzendorf / Langenzenn

Kosten:

18 € incl. Kostproben. Ein Rezeptskript kann am Kurstag für 4 € erworben werden.

Anmeldung bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn. Ihre Anmeldung ist erst gültig mit Überweisung der Kursgebühr.

Kräuterpraxis

"Die Essenz der Kräuter"

Naturkosmetik sollte sich reiner, natürlicher und hautfreundlicher Substanzen bedienen! Wald und Wiese bieten uns eine Fülle, die wir gut für uns nutzen können.

In unserer „Alchimistenküche“ stellen wir gemeinsam duftenden Essenzen, heilsame Salben und pflegende Cremes her. Ein Nachmittag voll Kräuterpraxis!

Nutzen Sie diesen Nachmittag als Inspiration, selbst Hergestelltes zu Weihnachten zu verschenken...

Mitzubringen sind :

4 kleine Schraubgläser (Brotaufstrich-Größe)

Termine:

Samstag 09.11.2024, 13-17 Uhr

Treffpunkt:

Kleintierzüchterheim, Ansbacher Straße100, 90513 Zirndorf -Wintersdorf

Kosten:

49 € inklusive Material, Rezeptskript, Tee und Kekse.

Anmeldung bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn. Ihre Anmeldung ist erst gültig mit Überweisung der Kursgebühr.

Rau(c)hnächte

„per fumum“

Die Zeit zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag ist eine Zeit der Märchen, der Magie und der Orakel. Diese Zeit des Wandels ist eine
traditionelle Räucherzeit. Lassen Sie sich in die aromatische, duftende Welt der Kräuter und Harze entführen.

Im praktischen Teil des Kurses stellen wir gemeinsam Räucherwerk her.

Termine:

Sonntag 08.12.24, 13 – 17 Uhr

Treffpunkt:

Kleintierzüchterheim, Ansbacher Straße 100, 90513 Wintersdorf/Zirndorf

Kosten:

49 € incl.Material, Tee und Kekse, Rezeptskript

Bärlauchwochenende in der Fränkischen

"Bärlauchduft liegt in der Luft"

Das Haus (www.naturfreunde-pommelsbrunn.de) liegt am Ortsrand von Pommelsbrunn unterhalb der Burgruine Lichtenstein im Landschaftsschutzgebiet „Nördlicher Jura“.Schattige Mischwälder bieten die ideale Bedingungen für unseren Bärlauch. Hier können wir nach Herzenslust den Waldknoblauch sammeln und in unserer Unterkunft zu allerlei Köstlichkeiten verarbeiten.

Das Naturfreundehaus ist ein Selbstversorgerhaus, d.h. für Frühstück, Vesper und Abendessen Freitagabend müssen Lebensmittel mitgebracht werden. Getränke müssen jedoch vom Haus abgenommen werden !

Bei der Anmeldung erfahren Sie, was Sie sonst noch mitbringen sollen.

Termine:

Freitag-Sonntag, 04.04-06.04.25

Treffpunkt:

Naturfreundehaus Pommelsbrunn, Wied 3, 91224 Pommelsbrunn, Freitag ab 17 Uhr

Kosten:

95 €, inkl. Rezeptskript, Übernachtung im Mehrbettzimmer und Lebensmittelkosten für ein Abendessen am Samstagabend

Anmeldeschluß ist der 23.03.25!

 

Kann bereits gebucht/reserviert werden! Vorankündigung: Kräuterreise in die Rhön 2025

"Mehrtagesseminar"

Der Waldgasthof Wachtküppl, das kleine sympathische Tagungshaus im Herzen der schönen Rhön, ist unser Ziel. Hier werden wir ausgiebig Kräuterwandern, entdecken, staunen, sammeln und auch mal die Seele baumeln lassen. Yogaeinheiten mit Andrea Klink sorgen für körperliche und geistige Beweglichkeit.

Die Pension mit 10 Zimmern (mit Waschgelegenheit, Toiletten und Duschen befinden sich nicht im Zimmer) und 18 Betten bietet erholsame Übernachtungsmöglichkeiten. Kulinarisch werden wir mit biologischen, vollwertigen, regionaltypischen und größtenteils vegetarischen Gerichten verwöhnt.

Bitte mitbringen: eine Yoga- oder Gymnastikmatte, dem Wetter angepasste Kleidung, Zecken/Mückenschutz, ein kleiner Wanderrucksack, Getränke, Riegel o.ä. für die Wanderungen.

Termine:

Freitag 18.07.2025 ab 15 Uhr bis Sonntag 20.07.2025, Abreise gegen Nachmittag

Treffpunkt:

Waldgasthof Wachtküppl, Steinbruch 1, 36129 Gersfeld/Rhön

Kosten:

329 €, inkl. 2 Übernachtungen, Vollpension, Wildkräuterexkursionen, Yogaeinheiten.

Wichtig: Eine schriftliche Buchung per E-Mail und eine Anzahlung von 79 € sind bei der Buchung erforderlich. Die angegebenen Kosten sind zzgl. eigene Anreise (evtl. können Fahrgemeinschaften gebildet werden), eigener Bedarf an Verpflegung außerhalb der Vollpension, Getränke. Einzelzimmerzuschlag im DZ, 8 € pro Nacht.

Buchungsstopp ist der 10.03.2025.

Archiv

Im Archiv finden Sie die Termine, die bereits vorbei sind:

Vergangene Termine anzeigen